Seite auswählen

DIIR-Anti-Fraud-Management-Tagung 2019

Anmeldung zur 13. DIIR-Tagung 2019 Interne Revision in Öffentlichen Institutionen




An welchen Workshops möchten Sie teilnehmen?

Das ausführliche Tagungsprogramm finden Sie hier. Wegen zeitlicher Überschneidungen beachten Sie bitte, dass jeder Teilnehmer pro Uhrzeit nur einen Workshop auswählen kann.
 

01. April 2019

1. Veranstaltungstag

13.30 bis 15.00 Uhr
Workshop 1 = 7: Risiken von Digitalen Arbeitsprozessen anhand Process Mining am Beispiel von KrankenhäusernWorkshop 2 = 8: Revisionsmarketing – Pflicht oder Kür? (Am Beispiel einer kleineren Revision)Workshop 3 = 9: Prüfung Interner Kontrollsysteme im öffentlichen SektorWorkshop 4: Das externe Quality-Assessment oder „Wer prüft den Prüfer?“Workshop 5 (1 Ethik-CPE): Datenschutz bei der Internen Revision: Austausch zu fast einem Jahr mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)Workshop 6: Unbekannte Kollegen - Prüfungsverfahren der Finanzkontrolle
15.30 bis 17.00 Uhr
Workshop 7 = 1: Risiken von Digitalen Arbeitsprozessen anhand Process Mining am Beispiel von KrankenhäusernWorkshop 8 = 2: Revisionsmarketing – Pflicht oder Kür? (Am Beispiel einer kleineren Revision)Workshop 9 = 3: Prüfung Interner Kontrollsysteme im öffentlichen SektorWorkshop 10: Prüfung von Stiftungen der öffentlichen HandWorkshop 11: „ActiveData für Excel - Die Prüfsoftware-Alternative zu IDEA und ACL?“Workshop 12: Der Prüfer ist Teil der Wertschöpfungskette
19.00 – 22.00 Uhr Teilnahme am Abendessen

JaNein

 

02. April 2019

2. Veranstaltungstag

09.00 bis 10.30 Uhr
Workshop 13: Was bedeutet eine digitale Verwaltung für die Interne Revision?Workshop 14: Prüfungsansätze betreffend Wirkung externer und interner KommunikationWorkshop 15: „Blinde Flecken“ im Audit-Universe der Internen Revision der österreichischen BildungsverwaltungWorkshop 16: Prüfung zu Ethik und Compliance, Ansätze und Ergebnisse im QuerschnittWorkshop 17: E-Rechnung: Prüfungsansätze für die Interne RevisionWorkshop 18: Eingruppierung von Revisoren im öffentlichen Dienst - eine Herausforderung für die Revisionsleitung?

Postadresse






Rechnungsadresse weicht von Postadresse ab

* Pflichtfelder

Datenschutzinformationen

Das DIIR verwendet die von Ihnen mit Ihrer Anmeldung mitgeteilten Informationen zu Ihrer Person (im Folgenden Daten), zur Bearbeitung Ihrer Anmeldung und zur Durchführung der Veranstaltung(en), vor allem zur Abstimmung bestimmter Wünsche und Fragen zur Veranstaltung, zur Verteilung der Liste der Teilnehmer mit Name, Vorname und Arbeitgeber an die Teilnehmer der jeweiligen Veranstaltung zum Teilnehmeraustausch, zum Inkasso des Teilnehmerbeitrags und zur brieflichen Information über revisionsbezogene Sachverhalte/-themen, einschließlich Aus-/Fortbildungen und sonstige Veranstaltungen des DIIR. Rechtsgrundlage für unsere Datenverarbeitung ist Art. 6 I 1 Buchst. b und Art. 6 I 1 Buchst. f DSGVO. Das berechtigte Interesse für die Verteilung der Liste der Teilnehmer ist das Interesse der Teilnehmer des DIIR, einen fachlich nachhaltigen Austausch untereinander herbeizuführen, und für die briefliche Information unser Interesse, sie auf nicht schon erkannte Veranstaltungen für Sie aufmerksam zu machen.
Wenn Sie aus besonderen Gründen nicht auf Teilnehmerlisten für eine Veranstaltung erscheinen wollen, teilen Sie uns das bitte 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn mit (Widerspruch). Wenn Sie keine brieflichen Informationen mit unseren Informationen zu Revisionsthemen wünschen, können Sie diesen Service jederzeit abbestellen. Wir schränken die Verarbeitung Ihrer Daten aus einer Veranstaltungsteilnahme nach Ablauf des Jahres, das auf die durchgeführte Veranstaltung folgt, ein, wenn Sie keine Informationen mehr wünschen. Im Übrigen löschen wir Ihre Daten 2 Jahre nach der jeweiligen Veranstaltung.
Bitte beachten Sie, dass während unserer Veranstaltung Fotos und Filmaufnahmen nur durch den Veranstalter erstellt werden dürfen und zwar für Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit (Homepage, Printmedien, Social-Media-Kanäle) des DIIR e.V. Mit dem Betreten der Veranstaltungsstätte sind Sie mit den Aufnahmen, der Abbildung Ihrer Person und deren unentgeltlicher Verwendung für die o.g. Öffentlichkeitsarbeit einverstanden. Sollten Sie das hingegen nicht wünschen oder Ihre Einwilligung widerrufen wollen, wenden Sie sich bitte an den Veranstalter vor Ort.
Die Kontaktdaten des DIIR-Datenschutzbeauftragten sowie weitere Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Datenschutzrechten beim DIIR finden sich unter https://www.diir.de/datenschutzinformation/.
Newsletter (DIIR-Informationen per E-Mail)

Ich bin damit einverstanden, dass ich künftig per E-Mail vom DIIR Informationen über revisionsbezogene Sachverhalte/-themen, einschließlich Aus-/Fortbildungen und sonstige Veranstaltungen des DIIR erhalte und weiß, dass ich den Newsletter-Service jederzeit abbestellen kann.
 
 

Das DIIR – Deutsches Institut für Interne Revision e.V. hat im folgenden Hotel Zimmerkontingente unter dem Stichwort „DIIR“ reserviert:
Holiday Inn Berlin City West, Rohrdamm 80, 13629 Berlin
Telefon: +49 (0)30 38389-0
E-Mail: reservation.berlin@gchhotelgroup.com
Zimmerpreis (inkl. Frühstücksbuffet im Restaurant und inkl. Mehrwertsteuer):
Einzelzimmer: € 99,- pro Übernachtung
Das Zimmerkontingent gilt bis zum 10. März 2019.
Bitte reservieren Sie Ihr Zimmer direkt beim Hotel.
Die o.a. Hotelkosten sind nicht in der Tagungsgebühr enthalten. Sie werden Ihnen vom Hotel direkt in Rechnung gestellt.
Das DIIR – Deutsches Institut für Interne Revision e.V. nimmt keine Hotelzimmerreservierungen an.